BSO - Gut beraten.

Die Marke bso

bso® ist eine eingetragene Marke. Das Tragen der Berufstitel "Coach bso", "Supervisor/-in bso" oder "Organisationsberater/-in bso" ist rechtlich geschützt und exklusiv den Verbandsmitgliedern vorbehalten.


bso steht als Label für eine hervorragende Qualität in den prozessorientierten Beratungsformen Coaching, Supervision und Organisationsberatung. Der Verband fördert diese Qualität mit verschiedenen Massnahmen:

  • die Aufnahmevoraussetzungen für Mitglieder sind hoch
  • die Vorgaben für die Anerkennung von Lehrgängen sind inhaltlich und quantitativ anspruchsvoll
  • der Beratungskodex und die Berufsethik formulieren verbindliche Richtlinien und Anforderungen
  • der bso fordert und fördert seine Mitglieder mit einem internen Qualitätssystem
  • die Ombudsstelle vermittelt bei Beschwerden von Auftraggebern gegenüber Mitgliedern